Tag der offenen Tür, Samstag, 4. Februar 2017

Am 04. Februar 2017 findet von 10.00 bis 13:00 Uhr an der Arwed-Rossbach-Schule, Am Kleinen Feld 3/5, 04205 Leipzig, ein Tag der offenen Tür statt.

Die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen und ihre Eltern sind herzlich eingeladen, sich über die vielfältigen Bildungsangebote zu informieren, mit Lehrkräften  und Schülern ins Gespräch zu kommen sowie sich die Schule an zu sehen.

Das berufliche Gymnasium mit den Spezialisierungsrichtungen Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Bautechnik bietet die Möglichkeit, innerhalb von 3 Jahren das Abitur zu erwerben. Besonders geeignet sind diese Spezialisierungen für junge Leute, welche einmal ein Studium in einem technischen Bereich aufnehmen möchten. Aber natürlich ist mit diesem Abschluss auch die Aufnahme eines beliebigen anderen Studiums bzw. einer Berufsausbildung möglich, da es sich hierbei um eine allgemeine Hochschulreife handelt.

Wer es praktischer mag, dem können Ausbildungsplätze in verschiedenen Bauberufen vermittelt werden. 

Darüber hinaus besteht natürlich auch wieder die Möglichkeit sich über die Berufsausbildung im Gebäudereinigerhandwerk sowie über die Berufe Kaufmann/-frau für Büromanagement und Verwaltungsfachangestellte/r zu informieren.

Interessenten für das Berufsgrundbildungsjahr Metall haben die Möglichkeit sich die Werkstatträume anzusehen und dürfen sich auch gerne an Schraubstock und Feile ausprobieren.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür gibt es unter www.arwed-rossbach-schule.de oder am Telefon 0341/944230.