Projektarbeit in Portugal
Projektarbeit in Portugal (27.02. – 03.03.2013)
Im Rahmen des COMENIUS-Projekts CREA reisten vier Schüler der Klassenstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums gemeinsam mit dem Schulleiter und drei Lehrern nach Alcabideche nahe Lissabon. Schüler und Lehrer aus Portugal, Ungarn, der Türkei, der Slowakei, Slowenien, Italien und Deutschland trafen sich um gemeinsam in Workshops zu arbeiten. Die Projektarbeit wurde in englischer Sprache durchgeführt. 
Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein konnten wir aber auch historische Stätten besuchen und hatten die Gelegenheit freundschaftliche Kontakte zu knüpfen.
portugal1.jpg