BSZ 6 - Leipzig


News
Berufliches Gymnasium
Berufsschule
Download
Schule
Vertretungsplan
Kontakt / Datenschutz
 
Spurensuche - Exkursion zum Jüdischen Friedhof Leipzig, Klasse A17.3 Print E-mail

friedhof.jpgDer Besuch eines Friedhofs ist immer auch ein Zeitreise in die Vergangenheit. Am jüdischen Friedhof Leipzig kann man das Schicksal der Leipziger Juden exemplarisch erkunden. Von der einst blühenden Gemeinde, die fest mit dem wirtschaftlichen und kulturell-geistigen Leben der Stadt verbunden war, bis hin zu den Grabmalen, die mit der bitteren Erinnerung an die Shoah verbunden sind.
Am Freitag, 18. August, hat die Klasse A17.3 des Beruflichen Gymnasiums den Friedhof besucht.
Seit Jahren ist dieser Ort Anlaufpunkt für Schüler unserer Schule, um die Traditionslinie zu bewahren und auf Einzelschicksale, wie das des Leipziger Bürgers Paul Isenstein, hinzuweisen. Für ihn haben Schüler vor einigen Jahren zur Erinnerung einen sogenannten „Stolperstein“ verlegt.

Im Anschluss an die Exkursion konnte die Klasse beim gemeinsamen Beachvolleyball soziale und sportliche Kompetenzen üben und sich (noch) besser kennen lernen.

 
< Prev   Next >
 

   

© 2018 Arwed Rossbach Schule
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.